Neue Möglichkeiten für die FeuerTrutz 2020: BSS-Sichelstiel Firmengruppe stellt erneut auf der Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz in Nürnberg aus

Übergabe des Sprinkler Protected Awards am 1. August
Von links: Stefan Dittrich (Director FeuerTrutz), Dr. Roland Fleck (CEO NürnbergMesse Group), Dr. Wolfram Krause (Geschäftsführer bvfa e.V.) sowie Peter Ottmann (CEO NürnbergMesse Group) und Christian Gehlert (Prokurist BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH).

Nürnberg, 19.12.2019

Im Jahr 2020 findet die FeuerTrutz - Internationale Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz erstmals am 24. und 25. Juni in den Hallen 4 und 4A statt. Dadurch sollen laut Veranstalter unter anderem der volle Terminkalender der Aussteller entzerrt und neue Möglichkeiten für Outdoor-Vorführen geschaffen werden.

Auch die BSS-Sichelstiel Firmengruppe wird dort wieder als Aussteller vertreten sein und das umfangreiche Lösungsportfolio aus den Bereichen Brandschutz, Drucklufttechnik, Anlagenbau, Behälterbau, Montage und IT präsentieren.

Umsetzung des vom bvfa ausgezeichneten Brandschutzkonzeptes der Messehalle 3C durch BSS Brandschutz Sichelstiel

Die NürnbergMesse geht in Sachen Brandschutz mit gutem Beispiel voran. Die neue Messehalle 3C wurde vom bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. im August 2019 mit dem Gütesiegel „Sprinkler Protected“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung gilt als führende Auszeichnung für vorbeugenden Technischen Brandschutz in Deutschland. Die BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH setzte das zugehörige Brandschutzkonzept um.

Vereinbarung von Architektur und Brandschutz

In einer Pressemitteilung der NürnbergMesse beschreibt Torsten Höhlriegel, Technischer Geschäftsführer der BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH die besonderen Herausforderungen des Projekts: „Die Sprinkler wurden so implementiert, dass sie für die Besucher kaum sichtbar sind. Um die homogene Optik zu bewahren, ist das gesamte System ohne sichtbare Befestigungen ausgeführt worden. Außerdem fügen sich die Sprinkler durch die Verwendung einer weißen Sonderfarbe harmonisch in das Gesamtbild ein. Eine im Boden installierte Anschlussmöglichkeit kann im Bedarfsfall schnell und flexibel dazu genutzt werden, um mit temporären Sprinklern einzelne Messestände zu versorgen.“

Das bvfa-Qualitätssiegel „Sprinkler Protected“

Seit 1993 vergibt der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. das Gütesiegel „Sprinkler Protected“ an öffentliche und private Gebäude mit beispielhaftem Brandschutz.

Die zugehörige Pressemitteilung der NürnbergMesse finden Sie hier: https://www.feuertrutz messe.de/de/news/presseinformationen/ausblick-2020-smlf37l45j_pireport

NürnbergMesse - architecture that leads the way: https://www.youtube.com/watch?v=7SPoAU9MFNo

Darüber hinaus hatte bereits das Portal BS – Brandschutz im Bauwesen über die Auszeichnung und das Projekt berichtet: https://www.bsbrandschutz.de/artikel/auszeichnung-fuer-vorbildlichen-brandschutz_3450904.html

Bildnachweis: NürnbergMesse/Manfred Gillert

Zurück